Das Service-Team von Lobraco

Resilienz für Führungskräfte – schwierige Situationen meistern und gestalten

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

+49 2606 963 39 - 0
kontakt@lobraco.group

Resilienz beschreibt im Allgemeinen die innere Stärke, die es Menschen ermöglicht, krisenhafte Situationen im Leben, die mit erheblichem Stress und hohen Belastungen einhergehen, gesund an Seele und Körper zu überstehen.

Resilienz im weiteren Sinne bedeutet auch, Krisen nicht nur zu überstehen, sondern an ihnen zu wachsen und hierdurch stärker zu werden; in schwierigen und unklaren Situationen eher einen positiven Verlauf der Dinge anzunehmen und daran zu glauben, selbst etwas zum Besseren bewirken zu können.

Somit können resiliente Menschen problematische Situationen besser verarbeiten, handeln (pro)aktiv statt zu resignieren ‐ sie sind in einem hohen Maß selbstwirksam. Sie sind überzeugt etwas bewirken zu können, Gestalter der Realität zu bleiben und finden kreative sowie konstruktive Wege mit schwierigen Situationen umzugehen.

Gerade Führungskräfte stehen in der derzeitigen Situation unter erheblichem Druck ‐ zum einen müssen sie ihre individuellen persönlichen Situationen meistern, zum anderen gerade jetzt - im schwierigen Umfeld ‐ ihrer Führungsrolle gerecht werden, Ruhe bewahren und Lösungen aufzeigen. Ein Meisterstück.

Lernziele

Einblick in das Thema Resilienz
Selbstwirksamkeit steigern
Konstruktive Lösungsansätze im Umgang mit aktuellen Stressoren
Mentale Stärke ‐ von Spitzensportlern lernen

Inhalte

Was ist Resilienz?
Resilienzforschung
Umgang mit Veränderungen (Kübler-Ross-Zyklus) ‐ Mitarbeiter verstehen
Säulen der Resilienz
Resilienz stärken ‐ individuell und mitarbeiterbezogen
Vom Problem zur konstruktiven Lösung

Seminarformat

Jetzt buchen

Das Service-Team von Lobraco

Resilienz für Führungskräfte – schwierige Situationen meistern und gestalten

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

+49 2606 963 39 - 0
kontakt@lobraco.group

Resilienz für Führungskräfte – schwierige Situationen meistern und gestalten jetzt online buchen: