Christian Buchenthal

PSKK

Lobraco Akademie GmbH

Auf dem Meer 3
56333 Winningen

+49 2606 963 39 – 11
buchenthal@lobraco.eu

 


Trainerprofil

Zoll / Gefahrgut / Luftsicherheit / Disposition

Beruflicher Werdegang

Nach der Mittleren Reife in Köln- Vogelsang absolvierte Christian Buchenthal (Jahrgang 1968) eine kaufmännische Lehre im Einzelhandel. Sein heute weit reichendes berufliches Wissen und seine Erfahrungen sammelte er u. a. als Mitarbeiter im Import, als Zolldeklarant am Köln/Bonner Flughafen und Exportleiter in Hamburg, sowie als Depot Operation Manager in Koblenz (TNT Ipec GmbH, XP Express, TNT Express GmbH, GD Worldwide, TNT Express Deutschland GmbH).

Im Jahr 2000 wechselte er aus dem Fachbereich in den neu gegründeten Weiterbildungsbereich der TNT Akademie GmbH.

Im Februar 2002 gründete Christian Buchenthal als Unternehmer die Lobraco e.K. „Logistik Brain Company“ für Beratung, Sicherheitskonzeptionierung / -Implementierung und Training in der Logistikbranche tätig. 2010 wurde aus der Lobraco e.K. die Lobraco Akademie GmbH. Seit 2015 ist er auch Geschäftsführer der Lobraco Live Online GmbH.

Trainer, Berater & Coach

Die Ausbildung zum Trainer absolvierte Christian Buchenthal bei der TNT Akademie (Winterscheid), seine Weiterbildung zum EFQM Assessor bei der INNOSYS Gesellschaft für innovative Arbeitssysteme mbH, zusätzlich erwarb er den zu jenem Zeitpunkt (2006) höchstmöglichen Abschluss im Bereich Luftsicherheit bei Frank Durinckx (Direktor EASTI) anerkannt durch die internationalen Behörden ICAO und ECAC.

Sein Arbeitsschwerpunkt als Trainer und Berater liegt in den Bereichen Luftsicherheit, Gefahrgut (Straße und Luft) und Zoll.

Er steht den Unternehmen auch als kompetenter Berater in Fragen der operativen Prozessgestaltung, Personalentwicklung, der strategischen Sicherheitskonzeptionierung und Umsetzung zur Verfügung.

Christian Buchenthal ist Ausbilder für LLION = Lobraco-Live-Online-Seminare. Sein Anspruch ist eine nachhaltige und praxisorientierte Umsetzung seiner Fachthemen, damit Menschen und Unternehmen künftigen Herausforderungen gewachsen sind.