Dilia Fuentes de van Essen

PSKK

Trainerprofil

Management / Internationale Beziehungen / Personalentwicklung

Beruflicher Werdegang

Frau Fuentes studierte Computer Science & Management (B.A.) und absolvierte einen Master Studiengang (MBA) in Business Administration. Sie ist außerdem als Holistic Life, Career & Executive Coach zertifiziert und ist Associate Certified Coach in der ICF – The International Coach Federation. Sie startete ihre Karriere in ihrem Heimatland Guatemala und gewann ein Stipendium für eine Universität in den USA.

Sie hat über 15 Jahre Erfahrung in Fach- und Führungspositionen in den Bereichen Finanzen, internationale Beziehungen und Human Resources. Frau Fuentes hat in einem globalen IT-Sicherheitsunternehmen und in EU-Organisationen gearbeitet, u.a. in der Vertretung der Europäischen Union in Guatemala und bei der EULateinamerika-Karibik-Stiftung in Hamburg.

Seit Mai 2017 ist sie freiberuflich als Personal- & Business-Coach und Trainerin tätig.

Trainerin, Beraterin und Coach

Frau Fuentes hat eine hands-on Mentalität und langjährige Erfahrung in der Organisationsentwicklung. Sie unterstützt Klienten dabei, neues Wissen in die Praxis umzusetzen.

Sie arbeitet als Beraterin und Trainerin in unterschiedlichsten Bereichen. Insbesondere leitet sie Workshops zu den Themen Interkulturelles Teambuilding und Change Management.

Frau Fuentes spricht fließend Englisch und Spanisch (Muttersprache).

Ihr Motto: „Alles ist möglich, wenn du daran glaubst!“